Internationale Delegierte der SLG

Die Schweizer Licht Gesellschaft vertritt die Schweiz offiziell in folgenden internationalen Gremien:

CIE - Commission Internationale de l'Éclairage

Exekutivkomittee der CIE
I. Huber, Tulux AG, Tuggen

Division II: Physikalische Messung von Licht und Strahlung
Dr. P. Blattner, Eidg. Institut für Metrologie METAS, Wabern

Division III: Innenraumbeleuchtung
Prof. S. Simos, EIG, Carouge

Division VI: Photobiologie und Photochemie
Dr. B. Gerber, Bundesamt für Gesundheit BAG, Bern


Comité Européen de Normalisation

CEN TC 169 Licht und Beleuchtung

WG 1: Allgemeine Begriffe und Gütemerkmale - Definitionen
Dr. P. Blattner, Eidg. Institut für Metrologie METAS, Wabern
Prof. Dr. C. Schierz, TU Ilmenau (D); ETH Zürich

WG 2: Beleuchtung von Arbeitsstätten

Prof. Dr. C. Schierz, TU Ilmenau (D); ETH Zürich

WG 3: Notbeleuchtung in Gebäuden

Beat Koller, Regent Beleuchtungskörper AG, Basel

WG 6: Tunnelbeleuchtung

G. Prébandier, BG Ingénieurs Conseils SA, Neuchâtel

WG 7: Photometrie
Dr. P. Blattner, Eidg. Institut für Metrologie METAS, Wabern

WG 9: Energetische Beleuchtung von Gebäuden
D. Tschudy, Bartenbach GmbH, Zollikon

WG 11: Tageslicht
D. Tschudy, Bartenbach GmbH, Zollikon

WG 12: Strassenbeleuchtung
Hans-Ulrich Rothenbühler

WG 13: Nichtvisuelle Wirkung des Lichts auf den Menschen
D. Tschudy, Bartenbach GmbH, Zollikon

WG 14: ErP Koordinierungsgruppe Normungsmandate Lichttechnik
J. Daams 

Link zur CIE Link zum CEN

 


zurück