Headerbild_innenraumbeleuchtung_7.jpg

Förderprogramm minus60

Ein Projekt der SLG und des VSEI in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Energie

 

 

Die Anmeldefrist für Projekte im Rahmen des SLG Förderprogramms 100x50 ist am 31.12.2016 abgelaufen. Bereits eingegebene Projekte können noch bis spätestens Ende Februar 2017 mit den untenstehenden Formularen dokumentiert und abgerechnet werden. Für später eingereichte, selbst vollständige Projektdokumentationen können keine Auszahlungen mehr geleistet werden. 

 

Beleuchtungssanierungen mit einer Einsparung von mindestens 60 % können jedoch vom neuen SLG Förderprogramm ‚minus60‘ profitieren. Die detaillierten Programmabläufe und Zahlungskonditionen werden momentan erarbeitet. Das Programm läuft jedoch bereits ab sofort und noch bis zum 31.12.2019. Für Informationen dazu kontaktieren Sie bitte den SLG ProService per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

 

slg minus60 rgb 3000